13.03.2015 - 17:15 Uhr Brandmeldeanlage -G.-Fischer-Stift-  


Am Freitag, 13. März 2015 wurden wir gegen 17.20 Uhr alarmiert. Im Gustav-Fischer-Stift löste die Brandmeldeanlage aus. Diese wurde von Wasserdampf ausgelöst. Somit war der Einsatz für uns schnell beendet. Hildrizhausen war mit dem Löschfahrzeug mit 6 Einsatzkräften vor Ort (weitere 10 Mann waren in Bereitschaft im Feuerwehrgerätehaus). Altdorf kam zur Überlandhilfe mit 8 Einsatzkräften mit dem Mannschaftstransportwagen und dem LF 10 vor Ort.

Fahrzeuge im Einsatz: TLF 16/25
Abgerückte Einsatzkräfte: 6
Einsatzdauer: 0,5 h